Kahéna D’Ivoire

Kahéna D’Ivoire

*2020 Creme Horse Stute

*14.03.2020 femelle buckskin, Creme Horse (origin Arabe-Barbe)
par REBEH al Mansour
et Myriam al Mansour
Type Barbe, linee par Iseult II

Die Kahéna (auch bekannt als al-Kāhina oder Kahéna - was "Wahrsagerin" bedeutet - wegen ihrer besonderen Gaben), Königin und Kriegerin von Ifrîqiyâ.
Dihya (auf Berberisch: ⴷⵉⵀⵢⴰ, auf Arabisch: ديهيا), auch bekannt als Kahina oder Kahena, ist eine Berber-Kriegerkönigin, die während der muslimischen Eroberung des Maghreb im 7. Jahrhundert gegen die Umayyaden kämpfte. Sie starb 703 in der Schlacht in der Region Aurès.

La Kahéna (également surnommée al-Kāhina ou Kahéna - qui signifie “devineresse” - en raison de ses dons sybillins) , reine et guerrière d’Ifrîqiyâ.
Dihya (en berbère : ⴷⵉⵀⵢⴰ, en arabe : ديهيا), aussi connue sous le nom de Kahina ou Kahena, est une reine guerrière berbère qui combat les Omeyyades, lors de la conquête musulmane du Maghreb au VIIe siècle. Elle meurt au combat, dans les Aurès, en 703.

  • Creme Horse

    berechtigt zur Registrierung im ACHR oder Royal Belgium Palomino

  • *2020 Stute buckskin

    156 cm erwartetes Endmaß

  • Abstammung

    von Rebeh al Mansour (v. Lancelot de l’Arbre Mort aus d. Iseult II al Mansour)

    aus der Myriam al Mansour (v. Cheik aus d. Iseult II al Mansour)

  • Eigenschaften

    Fohlenschule

    Eher ranghoch, energisches, vitales Stutfohlen in perfekter Balance und mit viel Tonus.

    zukünftiges Pferd für gehobene Dressur und Working Equitation

    Aufgeschlossen und selbstbewusst, mit deutlicher Typprägung durch ihren Vater.

  • Option zur Reservierung

    Preis der Qualität entsprechend